kantorei

Projektsingen für Männer

Da sich Männer eher seltener ganz an Chöre binden möchten oder können, bietet die Kantorei St. Marien das Projektsingen für Männer an.

Zu Proben-Beginn bzw. während eines Projektes werden erfahrene Sänger zu einer Kennenlern-Probe zum Mitsingen eingeladen, erhalten dort die Noten, studieren das Stück selbstständig ein und singen spätestens ab Freitag des Aufführungswochenendes das Projekt mit. Probe ist immer dienstags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus (neben) der Hauptkirche BMV, Michael-Praetorius-Platz 9, in Wolfenbüttel (Parkplätze vorhanden).

Bei Interesse bitte spätestens zwei Wochen vor Projekteinstieg eine Mail an Almuth Bretschneider (kantor@musikbmv.de) schreiben, damit ausreichend Noten vorhanden sind.


Sie lieben Orgelmusik?

Dann kommen Sie einfach in die Kirche, wenn sonntags um 10.00 Uhr Gottesdienst gefeiert wird.

Orgelimprovisationen zu Kirchenliedern, freie Improvisationen und Literaturspiel sind ein Hauptbestandteil der festlichen oder besinnlichen Gottesdienste in St. Marien.

Den Gottesdienstplan finden Sie im Gemeindebrief, in den Aushängen und Auslagen in der Kirche sowie unter http://www.marien-trinitatis-wf.de.


Sängerinnen und Sänger gesucht

Die Kantorei St. Marien lädt erfahrene Sängerinnen und Sänger bis etwa 60 Jahre gerne zum Mitsingen ein. Sie trifft sich zu den Proben in der Schulzeit jeden
Dienstag, 19.30 - 21.30 Uhr
im Gemeindehaus, Michael-Praetorius-Platz 9

Geprobt werden derzeit Werke von Heinrich Schütz u.a.

Teilnahme an einzelnen Projekten zum Kennenlernen möglich. Derzeit werden Männerstimmen, aber auch Soprane gesucht.

Einfach eine Mail an Almuth Bretschneider schreiben (kantor@musikbmv.de) und unverbindlich mitproben.


Hörbeispiele

Jauchzet dem Herrn (mit weiteren Chören zum Chorfestival Canta Sacra)

Choräle aus dem Weihnachtsoratorium von J.S. Bach

Wie soll ich Dich empfangen

Zwar ist solche Herzensstube

Schaut hin

Brich an oh schönes Morgenlicht

Ich steh an Deiner Krippen hier